Genussvolles Leben

Genieße das Leben!

Beautytrends im Überblick

Beautytrends sind sehr schnelllebig und verändern sich immer wieder. Der nachfolgende Text gibt daher einen kurzen Überblick über die Trends im neuen Jahr und zeigt, welche Trends man nicht verpassen sollte.

Lippenstifte und Lipgloss

Egal ob Lippenstifte oder Lipgloss, beide Kosmetikprodukte werden wohl niemals verschwinden. Jedoch kann die Farbe beziehungsweise können Farbtrends variieren und in diesem Jahr sollte man bei Lippenstiften und Glossen ganz auf Natürlichkeit setzen, um die Lippen zwar zu betonen, aber keineswegs zu „angemalt“ auszusehen. Daher sind „Nude“-Töne, also Töne, die der eigenen Lippenfarbe am nächsten kommen, beliebt und sorgen für einen natürlichen und dennoch schicken Anblick. Auch zart- oder blassrosa und Rosétöne sind ausdrücklich erlaubt für Lippenstifte und Lipglosse.

Lippenstift

Waxing für eine gründliche Haarentfernung

Seit etlichen Jahren erfreut sich auch das Sugar Wax einer überaus großen Beliebtheit. Beim Sugar Wax handelt es sich um eine Paste aus Zucker, die anstelle von herkömmlichen Wax zur Haarentfernung genutzt wird. Diese Methode bietet einige Vorteile: So wird der Zuckerwachs nicht heiß, sondern lediglich warm verwendet und ist damit angenehmer in der Behandlung. Das Wachs aus Zucker klebt nur an den Härchen und zieht diese heraus, während beim normalen Wachs oft Spuren auf der Haut zurückbleiben. Die Zuckerpaste besteht aus rein natürlichen Zutaten, während im normalen Wachs etliche Zusätze versteckt sein können. Nach der Behandlung kann die Paste einfach abgewaschen werden. Selbst im alten Ägypten soll Kleopatra schon diese Methode verwendet haben.

Rasur der Beine

Natürlichkeit auch beim Makeup

Wie schon bei Lippenstift und Lipgloss geht es auch beim Makeup eher natürlicher zu. Hier sollte der Spruch: „weniger ist mehr“ beherzigt und umgesetzt werden. So reicht es beispielsweise schon aus, die Augenbrauen zurechtzumachen, etwas Wimperntusche aufzutragen und als Highlight etwas Bronzingpuder oder ein leichtes Rouge auf die Wangen zu geben, um im Alltag schön und frisch auszusehen. Auch Fältchen dürfen und sollten ruhig gezeigt werden. Wer müde Augen hat, kann auf einen leichten Concealer zurückgreifen, um Augenringe abzudecken.

Make Up

Natürliche Nageltrends

Natürlichkeit ist auch bei den Nägeln angesagt. Vor allem geht der Trend weg von langen und eckigen respektive spitzen Nägeln. Stattdessen sollte man auf ovale Nägel setzen. Auffällige oder schrille Muster sind eher out und können bisweilen aufdringlich wirken. Stattdessen sind feine Highlights angesagt. Dies bedeutet aber nicht, dass keine auffälligen Farben gewählt werden können. Sehr im Trend liegen Dunkelrot, ein wahrer Dauerbrenner ist das klassische Rot, Rosa und Nudetöne sind zu jeder Jahreszeit schön zu tragen. Im Sommer sorgen Korallen oder Pfirsichtöne für die richtige Stimmung. Die Nagellackhersteller haben das Potential von veganem Nagellack entdeckt und bieten daher auch Lacke ohne tierische Stoffe an. Diese halten zwar nicht so lange wie herkömmliche Nagellacke, sind aber eine echte und tierfreundliche Alternative.

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2023 Genussvolles Leben

Thema von Anders Norén